Zucchini-Strudel

Dieses Mal möchten wir gerne ein sehr gutes und schnelles Essen an unsere interessierten Besucher weitergeben - einen Zucchini-Strudel.

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Zwiebel und Zucchini klein schneiden und anbraten.
  2. Ein Drittel des Käse reiben, Restkäse und Schinken in Würfel schneiden.
  3. In die erkaltete Zucchinimasse das Ei und den geriebenen Käse einrühren, den Schinken und den gewürfelten Käse ebenfalls zugeben
  4. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und abschmecken.
  5. Dann den Blätterteig mit Fülle belegen und zusammenschlagen.
  6. Den Strudel mit einem Ei bestreichen, auf ein Stück Backpapier legen und bei Mittelhitze ca. 3/4 Stunden backen.

Gutes Gelingen!