Thunfischspaghetti

Teaser

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Wenn man Thunfisch in Öl hat, das Öl zum Anrösten der Zwiebel verwenden.
  2. Zwiebel glasig anrösten, den Thunfisch dazu geben und mit einer Gabel zerkleinern.
  3. Mit einem  Suppenwürfel würzen, mit Wasser aufgießen und etwas dünsten lassen.
  4. Dann mit Salz und Pfeffer würzen, mit Obers und Sauerrahm verfeinern und mit Petersilie bestreut zu den gekochten Spaghetti servieren.
  5. Wenn die Sauce zu dünn ist, gebe ich zum Schlagobers etwas Maizena um die passende Konsistenz zu erreichen.
  6. Mit Obers und Sauerrahm bestimmt man die Menge der Sauce.

Gutes Gelingen!