Heidelbeer-Nuss-Kuchen

Heute präsentieren wir Ihnen Eva's Lieblingskuchen. Da bleibt selten ein Stück übrig ;-)

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Die Heidelbeeren mit 25g Zucker, dem Zimt, dem Rum und den Haselnüssen mischen.
  2. 20 Minuten ziehen lassen
  3. Die Butter, den restlichen Zucker, den Vanillezucker und die Eier schaumig rühren.
  4. Das Mehl und das Backpulver einrühren.
  5. Die Beeren-Nuss-Mischung unter den Teig heben.
  6. Die Masse in eine gefettete und bemehlte Tortenform füllen und im vorgeheizten Rohr bei 175°C ca. 60 Minuten backen.
  7. Den erkalteten Kuchen aus der Form lösen und mit Staubzucker bestreut servieren.

Gutes Gelingen!